Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Ausschreibung der Weiterbildungsstipendien 2019 für professionelle Berner Filmschaffende


Ausschreibung als pdf (PDF, 148 KB, 1 Seite)

Neben ihrer Projekt- und Veranstaltungsförderung vergibt die Berner Filmförderung jährlich zwei individuelle Weiterbildungs-Stipendien für professionelle Berner Filmschaffende jeden Alters aus allen künstlerischen, technischen und organisatorischen Filmberufen. In der Regel werden zwei mehrmonatige Weiterbildungsvorhaben mit Maximalbeiträgen von je CHF 25'000 unterstützt.

Junge Filmschaffende mit überzeugenden ersten Leistungsausweisen sind ebenso angesprochen wie bereits etablierte Bewerberinnen und Bewerber. Stipendiatinnen und Stipendiaten der letzten Jahre steht die Ausschreibung ebenfalls offen. Diese Stipendien sollen die gezielte Vertiefung und Erweiterung der eigenen Kompetenzen und Kontakte im Filmbetrieb ermöglichen und nach individuellen Bedürfnissen neue Impulse und Erfahrungen sowie Wissenstransfer in einem professionellen internationalen Umfeld vermitteln.

Die Bewerberinnen und Bewerber sind in der Ausgestaltung der Weiterbildungsvorhaben frei und können ihre Bedürfnisse individuell selber konkretisieren. Die Bandbreite der Möglichkeiten ist gross: Denkbar sind zum Beispiel vertiefende Weiterbildungen an renommierten Filmakademien, längere Sabbaticals in Filmmetropolen oder wichtigen Kulturzentren, mehrmonatige Praktika in internationalen Film­produktionsstrukturen und vieles mehr. Die konkreten Weiterbildungsvorhaben müssen von den Bewerberinnen und Bewerbern selber recherchiert, ausgestaltet und überzeugend dargestellt werden.

Teilnahmebedingungen:

Als Bewerberinnen und Bewerber zugelassen sind professionelle Berner Filmschaffende aus allen Filmbe-rufen mit überzeugenden Leistungsausweisen im Filmbereich. Erwartet wird zudem ein gesetzlicher Erstwohnsitz seit mindestens zwei Jahren im Kanton Bern sowie die Präsenz, professionelle Tätigkeit und Verankerung in der Berner Filmszene. Der Zeitraum der Weiterbildung darf frühestens im März 2020 beginnen.

Von der Ausschreibung ausgeschlossen sind Bewerbungen für Stipendien für Erstausbildungen oder mehrjährige Weiterbildungen sowie Beiträge an geplante Filmprojekte (für Produktionsbeiträge gibt es separate Ge­suchsmöglichkeiten der Berner Filmförderung).

Erforderliche Bewerbungsunterlagen: (alle folgenden Unterlagen sind auf unserem elektronischen Gesuchsportal www.be.ch/kulturfoerderung-gesuchsportal ► Film-Weiterbildungsstipendien einzureichen):

  • aussagekräftige Kurzdarstellung des beabsichtigten Weiterbildungsvorhabens in Bezug auf:

a)   Inhalt, Ziele und Dauer des Weiterbildungsvorhabens

b)   eigene Motivation, Bedürfnisse und erwartete Impulse

c)   Zeitraum, Institution(en) / Projekt(e) und Ort(e) der Weiterbildung

d)   Zusammenstellung aller Kosten (inklusive Lebenshaltungskosten)

  • Kurzlebenslauf mit Angaben zu Person und Ausbildungen sowie zum eigenen Bernbezug
  • kurze Arbeitsbiografie mit allen wichtigen Tätigkeiten im Filmbereich in den letzten Jahren
  • mindestens ein Filmprojekt mit erheblicher eigener Beteiligung (Link zum Online-Video)
  • aussagekräftige Kurzdarstellung der weiteren Pläne im Filmbereich in den nächsten Jahren

Mit dem Dossier unbedingt einzureichen ist: Scan der gültigen Niederlassungsbewilligung oder Wohnsitzbestätigung der aktuellen Wohnortgemeinde im Kanton Bern (siehe Teilnahmebedingungen)

Eingabefrist:

Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, den 18. Oktober 2019, auf dem elektronischen Gesuchsportal (www.be.ch/kulturfoerderung-gesuchsportal) einzureichen.

Hinweise:

  • Postalisch eingereichte Gesuche (Briefpost oder E-Mail) werden nicht berücksichtigt.
  • ­ Unvollständige oder zu spät eingereichte Dossiers werden nicht bearbeitet und nicht zur Jurierung zugelassen.

Die Bewerbungsdossiers werden von der kantonalen Filmkommission evaluiert und alle Bewerberinnen und Bewerber bis voraussichtlich Ende Januar 2020 schriftlich benachrichtigt.


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.befilm.erz.be.ch/befilm_erz/de/index/navi/index/weiterbildung_stipendienstages/ausschreibung_derweiterbildungsstipendien2016.html